Bodo Schiffmann

Bodo Schiffmann ist Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, er ist ein Experte im Bereich für Schwindelerkrankungen. Im Jahr 1992 absolvierte er an der Universität Heidelberg die vorklinische und an der Universität Heidelberg die vorklinische- und in der Universitätsmedizin Mannheim seine klinische Ausbildung. Seine Vollapprobation erhielt er 2001. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit und Forschung sind der Morbus Menière und vor allem pathologische Gefäß – Nervenkontakte (Vestibularisparoxysmien).

Dr. med. Bodo Schiffmann tritt im Rahmen seiner Tätigkeit regelmäßig als fachlicher Vortragsredner, zu multiplen Schwindelthemen auf. Aufgrund seiner umfangreichen Kenntnisse und Ausbildung leistete er nach dem Abitur den Zivildienst als Rettung Sanitäter, danach zur Humanmedizin. Als Hals-Nasen-Ohren-Spezialist im Jahre 2006 hat er gemeinsam mit seiner Frau und seinem Team, als Leiter in seiner eigenen Facharztpraxis in Sinsheim gegründet. Später avancierte er zur Kapazität für Schwindelerkrankungen.

Ab März 2020 erhielt er Bundesweite Aufmerksamkeit, weil er sich als kritischer Beobachter zu der Covid-19 Pandemie äußerte.